Werbung:

Du befindest dich hier: codes/php/include

Dynamische Seiten mit PHP

Wenn ich im Internet Unterwegs bin, sehe ich immer noch so einige Seite, die entweder unflexibel im Statischen HTML oder aber gar noch mit Frames aufgebaut sind. Die Frames kennt ja fast jeder und findet sie gut, da man nur einmal ein Design erstellen muss und der Inhalt dort hinein geladen wird.
Dies ist aber auch mit PHP - möglich, hier sind einmal kurz die Vorteile Aufgelistet:

  • Schnellere Ladezeiten
  • Sichtbare URL (z.B. vorlagen.nils-werner.com/index.htm)
  • Besseres Ranking bei Suchmaschinen
  • Bookmark Funktion ist nutzbar für Spezielle Seiten

Aus diesem Grund habe ich hier nun einige kleine Beispiel Scripte für Euch bereitgestellt:

Fangen wir gleich mit dem bekanntesten an:

Switch - Case
01:
02:
03:
04:
05:
06:
07:
08:
09:
10:
11:
12:
13:
14:
<?php
switch($_GET['seite'])
{
    case 
index:$seite 'main/start.php';break;
    case 
impressum:$seite "main/impressum.php";break;
    case 
sitemap:$seite "sitemap.htm";break;
    default:
$seite "main/start.php";break;
}
?>

<?php 
# dort wo der Inhalt anschließend erscheinen soll, muss dieses stehen:
include("$seite");
?>
2. Methode
01:
02:
03:
04:
05:
06:
07:
08:
09:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
<?php
    $url 
'';
    if (!empty(
$_GET['kategorie'])) {
        
$url .= $_GET['kategorie'] . '/';
    }
    if (!empty(
$_GET['seite'])) {
        
$url .= $_GET['seite'] . '.inc.php';
    }
    include 
$url;
    
# In diesem Beispiel wird der Ordner in der die Seite Liegt festgelegt (?kategorie=ordnername)
    # und es wird aus der URL der Seitenname ausgelesen.
    # Achtung, als kleine Sicherheit, habe ich hier die Endung .inc.php Benutzt, damit keine anderen, vlt Wichtigen PHP-Datein so geffnet werden knnen.
    
    // Beispiel Link: <a href="vorlagen.nils-werner.com/index.php?kategorie=ordner&seite=seite">Beispiel Link</a>
?>
3. Methode
01:
02:
03:
04:
05:
06:
07:
08:
09:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
<?php 
// Die Variable inc_array wird als Array() Deklariert
$inc_array = array();
// Diese Funktion ffnet einen Ordner
$inc_dir opendir ("./seiten");
// Der Ordner wird als Array eingelesen
while ($inc readdir ($inc_dir)){
    if(
$inc != "." && $inc != "..") {
        
// Es werden alle .inc.php endungen entfernt und anslieend als Array zusammengefgt
        
$short_inc str_replace(".inc.php"""$inc);
        
array_push ($inc_array$short_inc);
    }
}
// Das Verzeichnis wird wieder geschlossen
closedir($inc_dir);

// Es wird die aus der URL die Variale von "?seite=" ausgelesen.
if (isset($_GET[seite]) && in_array($_GET[seite], $inc_array)){
// Jetzt wird die Variable wieder mit dem Ordner sowie der Endung bestckt
    
include("./seiten/".$_GET[seite].".inc.php");
}else{
    
// Sollte diese Datei nicht Existieren, wird diese Seite aufgerufen
    
include("./seiten/start.inc.php");
}
?>
Download

Lade dir hier ein komplettes Beispiel herunter: Download